MethodeEin Autor ist ein inspirierter Mensch. Er lehnt sich zurück und wartet, bis ihn á la Van Gogh oder Hemingway die Muse küsst. Dann kann er nicht anders als sich einen Stift greifen und Schreiben, Schreiben, Schreiben, bis ihm das Manuskript vollständig aus der Feder auf das Papier geflossen ist.

Oder etwa nicht?

Die Tatsache, dass Schreiben Methode hat, geplant ist, dem Bauplan eines Architekten nicht ganz unähnlich, erstaunt die Menschen, die sich mit mir über meine Arbeit unterhalten, immer wieder.

Doch mehr als das: Schreiben lässt sich lernen. Wir brauchen viel Zeit und Geduld dafür und Menschen, die uns Rückmeldungen zu dem Geschriebenen geben, um unsere Ideen auf ihre Wirkung hin zu untersuchen. Schreiben ist ein Handwerk wie so viele andere auch.

Sie möchten einen Profi auf Ihr Manuskript schauen lassen? Sprechen Sie mich an.